| 10.41 Uhr

Autounfall bei Geilenkirchen
21-Jährige stirbt nach Zusammenprall mit Kleintransporter

Tödlicher Unfall auf B56 bei Geilenkirchen
Tödlicher Unfall auf B56 bei Geilenkirchen FOTO: Uwe Heldens
Kreis Heinsberg. In der Nacht zum Mittwoch ist eine 21-Jährige aus dem Kreis Heinsberg tödlich mit ihrem Pkw verunglückt. Ein Kleintransporter war auf ihre Fahrbahn geraten, es kam zum Zusammenprall. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.

Gegen 3.30 Uhr am frühen Mittwochmorgen kam es zu dem tragischen Unfall auf der B56, unweit der Abfahrt Straeten. Ein 24-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Kaarst war in Richtung Heinsberg unterwegs, als er nach links in den Gegenverkehr steuerte und mit dem Pkw der 21-Jährigen frontal zusammenprallte.

Durch den Aufprall wurde der entgegenkommende Pkw in ein Feld geschleudert, die Frau und ihre 19-jährige Beifahrerin wurden in dem Pkw eingeklemmt. Der alarmierte Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod der Fahrerin feststellen. Die Beifahrerin und der Fahrer des Kleintransporters kamen mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. 

Die Ursache für den Zusammenstoß sind noch völlig unklar. Die Bundesstraße wurde bis 9 Uhr morgens gesperrt, die beiden komplett zerstörten Fahrzeuge wurden sichergestellt. 

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region. Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

(cbo)