| 00.00 Uhr

Wassenberg
Myhler Skatmeisterschaft: Jakobs vor Offermanns

Wassenberg. Bei der Offenen Myhler Skatmeisterschaft 2016 in der Gaststätte "Zur Rennbahn" in der Oberstadt waren 38 Skatfreunde am Start. Bereits in der ersten Serie erspielte sich Josef Offermanns/Kreuz Bube Kirchhoven mit der Tages-Rekord-Serie von 1746 Punkten einen grandiosen Start. Auch Rolf Zohren/SC 1979 Myhl mit 1610 Punkten, Walter Dohmen/Pik As Heinsberg mit 1594 Punkten und Dieter Beumers, Birgden mit 1535 Punkten spielten sich mit ihren Top-Punkten an den Spitzentisch für Serie 2. In Serie 2 erreichte Helmut Jakobs/SC 1979 Myhl mit 1711 die meisten Punkte. Auch Peter Reuters/Karo 7 Heinsberg mit 1482 Punkten, Helmut Hockelmann/Myhl mit 1391 Punkten und Josef Offermanns, Kreuz Bube Kirchhoven mit 1344 Punkten kamen in die Spitzengruppe. Helmut Jakobs/SC 1979 Myhl fing Josef Offermanns/Kreuz Bube Kirchhoven noch ab. Beide knackten die "Schallgrenze 3000". Die Gesamtwertung führen Johannes Gavriilidis/Myhl, Josef Offermanns/Kirchehoven und Walter Dohmen/Heinsberg an.

Das nächste Turnier der Offenen Myhler Skatmeisterschaften startet am Mittwoch, 27. April, 19.30 Uhr, in der Gaststätte "Zur Rennbahn".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Myhler Skatmeisterschaft: Jakobs vor Offermanns


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.