| 00.00 Uhr

Wassenberg
Skat Myhl: Bernd Baltes neu an der Spitze

Wassenberg. Beim 9. Turnier der "Offenen Myhler Skatmeisterschaft 2017" waren 35 Skatfreunde in der Gaststätte "Zur Rennbahn" Oberstadt am Start. In der ersten Serie erspielte Lutz Rucman, Pik As Heinsberg mit 1.541 Punkten die beste Tages-Serie. Helmut Capellmann, Herz Dame Stahe mit 1.515 Punkten, Bernd Baltes, SC 1979 Myhl mit 1.432 Punkten und Heinz Randerath, Pik 7 Wassenberg mit 1.385 punkteten ebenfalls sehr gut und spielten sich mit an den Spitzentisch für Serie 2.

In Serie 2 erspielte Franz Lentzen, Kreuz Bube Kirchhoven mit 1.907 Punkten die Rekordserie des Tages. Auch Michael Dietschi, SC 1979 Myhl mit 1.559 Punkten, Manfred Batalia, SC 1979 Myhl mit 1.528 Punkten und Bernd Baltes, SC 1979 Myhl mit 1.417 Punkten mischten sehr gut in der Spitze mit. Durch diese weitere Top-Serie sicherte sich Bernd Baltes den Tagessieg. Trotz der Rekordserie reichte es für Franz Lentzen nur zu Platz 6.

Die Tages-Sieger-Liste: 1. Bernd Baltes, SC 1979 Myhl 2.849 Punkte, 2. Lutz Rucman, Pik As Heinsberg 2.607 Punkte, 3. Hans Wählen, Karo 7 Heinsberg 2.564 Punkte, 4. Michael Dietschi, SC 1979 Myhl 2.527 Punkte, 5. Helmut Capellmann, Herz Dame Stahe 2.511 Punkte,

In der Gesamtwertung verdrängte Bernd Baltes Heinz Randerath von der Spitze. Die Führenden der Gesamtwertung nach neun Spieltagen:: 1. Bernd Baltes, SC 1979 Myhl 18.153 Punkte, 2. Heinz Randerath, Pik 7 Wassenberg 17.414 Punkte, 3. Johannes Gavriilidis, SC 1979 Myhl 17.038 Punkte, 4. Michael Dietschi, SC 1979 Myhl 16.720 Punkte, 5. Hugo Erkens, Herz Dame Stahe 16.618 Punkte.

Das nächste Turnier der Meisterschaft findet am Mittwoch, 25. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Zur Rennbahn" Oberstadt statt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wassenberg: Skat Myhl: Bernd Baltes neu an der Spitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.