| 00.00 Uhr

Wegberg
Schützenfest in Klinkum mit "Booster" im Festzelt

Wegberg. Königspaar Knut und Viola Müller hofft auf viele Besucher. Königsball mit der Gruppe "Take2".

Die Schützenbruderschaft Klinkum lädt zur Kirmes vom 28. Mai bis 30. Mai ein.

Das Schützenfest beginnt Samstagabend um 17.30 Uhr mit dem Antreten beim Brudermeister Hans-Josef Cohnen, Bischofshütte 57, und dem darauffolgenden Eröffnungsball um 20 Uhr, musikalisch begleitet von der bekannten Band "Booster". Karten für den Abend können unter anderem bei der Bäckerei Mährle und der Metzgerei Kohlen in Klinkum für zehn Euro erworben werden.

Am Sonntag geht es um 9.30 Uhr mit dem Festgottesdienst weiter. Anschließend spielt der Musikverein Klinkum zum Frühschoppen. Nachmittags um 17 Uhr wird das Königspaar Knut und Viola Müller zum Festumzug abgeholt, um sich der Parade an der Kirche anzuschließen und am Abend um 19.30 Uhr den Königsball mit der Musikgruppe Take2 zu eröffnen. Auch der Montag beginnt mit einer morgendlichen Messe um 9.30 Uhr. Anschließend wird zur Parade am Tömp aufgerufen und um 11.30 Uhr zum traditionellen Klompenball, begleitet von der Band Take2 vom Vorabend.

Damit ist das Schützenfest in Klinkum schon fast zu Ende. Es folgt noch der Vogelschuss um 17 Uhr, mit dem die Veranstalter das Fest gemütlich ausklingen lassen.

(at)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Schützenfest in Klinkum mit "Booster" im Festzelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.