Top 10 Rheinland
Kunstmuseum / Zentrum für verfolgte Künste

Top 10 Rheinland: Kunstmuseum / Zentrum für verfolgte Künste
Kunstmuseum Solingen FOTO: Martin Kempner
Das Zentrum für verfolgte Künste im Kunstmuseum zeigt noch bis Sonntag, 25. September, die "Landschaft der Vernichtung" mit Arbeiten von Jonasz Stern. Der 1904 geborene Maler gehört zu den großen polnischen Künstlern des 20. Jahrhunderts.

ramatische Kriegserfahrungen prägten seine Kunst. In seinen Assemblagen vereint er mit einfachen Symbolen die Dramen des Lebens und des Todes. Seine Gemälde versinnbildlichen nach der Zerstörung des Humanen, die Wiedergeburt der Werte durch Hoffnung und Ästhetik.

Mit interessanten Techniken bringt der Künstler seine Erlebnisse zum Ausdruck.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Top 10 Rheinland: Kunstmuseum / Zentrum für verfolgte Künste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.