Top 10 Rheinland
Stadtarchiv Hückeswagen

Über 200 Jahre reicht die Geschichte des Stadtarchivs Hückeswagen zurück – zwar nicht die eigene, aber immerhin die der dort lagernden Archivarien.

Die älteste historische Akte stammt aus dem Jahre 1797 und ist nur eines der 6.855 archivierten Objekte vor Ort. Auch dazu zählen Fotos, Postkarten, städtische Dokumente, alte Druckschriften, Karten und natürlich Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden. Diese sind alle elektronisch archiviert, so dass sie vor Ort schnell gefunden werden können.  

Hobby-Historiker und Ahnenforscher können sich über das elektronisch archivierte und breit gefächerte Stadtarchiv Hückeswagen nur freuen.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Top 10 Rheinland: Stadtarchiv Hückeswagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.