Tierpfleger bastelt Schuhe für Baby-Flamingo "Squish"

"Squish" hatte keinen leichten Start in sein Leben im Jurong Vogelpark in Singapur: Der kleine Flamingo wurde bereits verlassen, da war er noch gar nicht geschlüpft. Zum Glück haben Tierpfleger das kleine Ei gefunden und ziehen Squish von Hand auf. Ausflüge zur Verwandtschaft im Park sind allerdings eine Herausforderung: Um auch auf Betonwegen laufen zu können, haben die kreativen Betreuer ihm kurzerhand kleine Flamingoschuhe gebastelt.