Ukraine: Feuer wütet in größtem Munitionslager

In der Ukraine brennt das größte Munitionslager des Landes. Der Luftraum wurde gesperrt, umliegende Dörfer evakuiert. Serienweise explodierten gelagerte Artilleriegranaten. Der Brand sei inzwischen unter Kontrolle, heißt es von der ukrainischen Regierung. Wie die russische Agentur Tass am Mittwoch unter Berufung auf die örtliche Polizei mitteilte, mussten die Anwohner im Umkreis von 15 bis 20 Kilometern in Sicherheit gebracht werden. Zudem wurde der Luftraum im Umkreis von 50 Kilometern dicht gemacht und eine Hauptstraße sowie die Zugstrecke nach Kiew gesperrt.