Kommentar zum G7-Gipfel

Der Aufwand ist nicht zu rechtfertigen.