Infostrecke

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD-Spitze, weil er einer künftigen Regierung wohl nicht mehr angehören wird, hat für viele Reaktionen bei Twitter gesorgt. Die Nutzer sind gespalten. Wir haben einige Tweets zum Thema zusammengestellt.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Da gibt es die einen, die Gabriels öffentliche Kritik nicht nachvollziehen können und sich darüber lustig machen.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Andere nehmen Gabriel in Schutz und kritisieren eher die SPD-Spitze und Parteichef Martin Schulz.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Diese Twitterin fasst die aktuelle Lage der SPD so zusammen:

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Auch dieser Twitterer bedauert den Außenminister kaum.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Dieser Nutzer zeigt Verständnis für Gabriel, kritisiert ihn aber zugleich auch.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Viele ärgern sich aber auch über die SPD insgesamt.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

So auch diese Nutzerin.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Ein weiterer Gabriel-Kritiker.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Manche vergleichen Gabriels Kritik mit dem Verhalten eines eingeschnappten Kindes.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Ähnlich auch dieser Nutzer.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Eine generelle Kritik an den Personalentscheidungen der SPD.

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Dieser Twitterer nennt das Ganze einfach nur eine "Seifenoper".

So reagiert das Internet auf Sigmar Gabriels Abrechnung mit der SPD

Und auch Vergleiche mit TV-Castingshows werden angestellt.