| 07.10 Uhr

Stichwort
Hängepartie

Dieser Tage ist angesichts der unsicheren Regierungsbildung ein Wort in aller Munde: die Hängepartie. Die Wirtschaft warnte gestern davor, ebenso tun das Kommentatoren unterschiedlicher Couleur. Eine Hängepartie war ursprünglich ein Schachduell, das vertagt werden musste, etwa weil die Kontrahenten ihre Bedenkzeit ausgeschöpft hatten. Weil die jedoch in der Pause immer öfter Computerprogramme zur Unterstützung hinzuzogen, wurde die Regel abgeschafft. Computergestützte Analysen in der Pause des großen Ringens klingen beim ersten Hören auch für das politische Berlin verlockend. Das Programm, das diese Hängepartie wegrechnen kann, muss allerdings erst noch geschrieben werden - zu komplex alles. Daher müssen jetzt auch wieder die politischen Großmeister ran. fvo
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Hängepartie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.