| 09.33 Uhr

Vierte Amtszeit:
Schneeloch bleibt LSB-Präsident in NRW

Mit einem eindeutigen Votum der Mitgliederversammlung geht Walter Schneeloch in seine vierte Amtszeit als Präsident des Landessportbundes (LSB) Nordrhein-Westfalen. Über 97 Prozent der 350 stimmberechtigten Delegierten bestätigten den 68-Jährigen am Samstag in Recklinghausen für weitere vier Jahre an der Spitze der Organisation. Schneeloch ist außerdem Vizepräsident Breitensport/Sportentwicklung im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Dessen Präsident Alfons Hörmann hatte zuvor in seiner Gastrede die starken Strukturen und den "großen Kampfgeist" von Sportdeutschland betont sowie die aktuelle LSB-Kampagne "Das habe ich beim Sport gelernt" ausdrücklich gelobt.
(can/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vierte Amtszeit:: Schneeloch bleibt LSB-Präsident in NRW


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.