| 15.51 Uhr

Handball
Oelze verlängert bis 2018 beim Bergischen HC

Der abstiegsbedrohte Handball-Bundesligist Bergischer HC hat Spielmacher Alexander Oelze langfristig an sich gebunden. Der 2016 auslaufende Vertrag des 32-Jährigen wurde vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum Sommer 2018 verlängert. Der Kontrakt beinhaltet zudem eine Option auf eine weitere Spielzeit. "Ich fühle mich in der Mannschaft sehr wohl, es macht mir hier einen riesigen Spaß, und ich bin überzeugt davon, dass wir in den nächsten Jahren in der ersten Liga spielen werden. Dazu möchte ich auch weiterhin meinen Teil beitragen", sagte Oelze.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Oelze verlängert bis 2018 beim Bergischen HC


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.