| 13.44 Uhr

Bonn-Bad Godesberg
17-Jähriger in Bonn lebensgefährlich verprügelt

Bonn. Ein 17 Jahre alter Jugendlicher ist in der Nacht zum Samstag in Bonn-Bad Godesberg niedergeschlagen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Drei bislang unbekannte Männer schlugen ohne Vorwarnung auf ihn ein.

Die Täter sollen den 17-Jährigen und seinen 18-jährigen Freund kurz angesprochen und gleich darauf körperlich attackiert haben, berichtete die Polizei. Auch eine gleichaltrige Freundin wurde von den Unbekannten geschlagen, als sie versuchte ihrem Freund zu helfen.

Als weitere Zeugen den Jugendlichen zur Hilfe kamen, ließen die Täter von ihren Opfern ab und suchten das Weite. Ein Notarzt konnte den 17-Jährigen reanimieren, mit lebensgefährlichen Verletzungen kam der Jugendliche in eine Klinik. Seine Freunde wurden leicht verletzt.

Auf der Grundlage von Zeugenangaben liegen zu den drei mutmaßlichen Tätern folgende Beschreibungsmerkmale vor:

1. Person 17-21 Jahre alt zwischen 180cm - 185cm groß brauner, dunkler Hauttyp stämmige Statur schwarze Haare, Seite kurz, oben länger nach hinten gegelt sprach akzentfrei deutsch trug u.a.
schwarze Jacke (u.U. Lederjacke) und Jeanshose, weiße Schuhe

2.Person 17 - 20 Jahre alt kurze schwarze Haare ca. 180cm - 185cm groß brauner Hauttyp normale Statur weiße Jogginghose weißer Pullover (Adidas oder Nike) ggfls. mit Reißverschluss weiße oder graue Kappe führte u.U. eine schwarze Tasche mit sprach akzentfrei Deutsch

3.Person älter als 18 Jahre lange Haare schwarze lockige Haare, an den Seiten kurz rasiert, nach oben und winkelartig nach hinten frisiert schmale Statur schwarzer Vollbart schwarze Lederjacke, Jeans kleiner als die anderen beiden Tatverdächtigen massives Schuhwerk

Eine Mordkommission und die Staatsanwaltschaft Bonn haben die Ermittlungen aufgenommen.

 

(lnw/siev)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bonn-Bad Godesberg : 17-Jähriger in Bonn lebensgefährlich verprügelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.