| 00.00 Uhr

Voerde
Motorradfahrerin bei Unfall in Voerde schwer verletzt

Voerde. Am Samstag, 5. März, befuhr gegen 12.40 Uhr eine 51-jährige Frau aus Voerde mit ihrem Motorrad die Straße Breiter Deich in Fahrtrichtung Frankfurter Straße und bog nach links in diese ab.

Hierbei achtete sie nicht auf einen Autofahrer (50) aus Voerde, der die Frankfurter Straße aus Voerde kommend befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Kradfahrerin kam zu Fall und verletzte sich schwer. Sie klagte über Schmerzen im linken Bein und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie behandelt wird. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Motorradfahrerin bei Unfall in Voerde schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.