| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Dr. Peters Group plant Hotel am Flughafen

Düsseldorf. In direkter Nähe zum Flughafen entstehen demnächst ein neues Hotel der Marke Holiday Inn Express und ein Parkhaus. Die Dortmunder Dr. Peters Group hat dafür ein mehr als 5600 Quadratmeter großes Grundstück im so genannten "Quartier (n)" erworben. Das neue 3-Sterne-plus-Hotel wird voraussichtlich über 324 Zimmer, Konferenzräume, ein Restaurant und einen Bereich für Lobby und Bar verfügen. Das zugehörige Parkhaus soll den Plänen zufolge 392 Stellplätze bieten.

Pächter und Franchisenehmer des Hotels ist die Tristar GmbH aus Berlin, die einen Pachtvertrag über 25 Jahre Laufzeit mit den Eigentümern geschlossen hat. Tristar-Geschäftsführer Ulrich Enzinger sagte, der wachsende Markt rund um den Flughafen sei sehr interessant für das Unternehmen.

(nic)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Dr. Peters Group plant Hotel am Flughafen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.