| 11.17 Uhr

Die Düsseldorfer U-Bahn-Strecke im Video
So funktioniert die neue Wehrhahn-Linie

Die Wehrhahnlinie in 180 Sekunden erklärt
Düsseldorf. Am Wochenende stellt die Rheinbahn ihr Netz um, dann ändert sich das Bahnfahren in Düsseldorf gewaltig. Mit dem Start der Wehrhahn-Linie müssen sich Fahrgäste an große Änderungen gewöhnen. Wir erklären in diesem Video, wie Sie künftig an ihr Ziel kommen. Von Arne Lieb, Sarah Biere und Sabrina Tillemanns

Acht Jahre hat der Bau des neuen U-Bahn-Tunnels durch die Düsseldorfer Innenstadt gedauert. Am Samstag, 20. Februar, ist es endlich so weit: Das Großprojekt ist abgeschlossen, der Tunnel geht in Betrieb. Damit sollen die Bahnen deutlich schneller und pünktlicher werden.

Straßenbahnen und Busse ändern ihre Strecken

Wehrhahnlinie: Eine letzte Fahrt durch die Altstadt

Mit der Wehrhahn-Linie verbunden ist die umfassendste Fahrplanänderung, die es in Düsseldorf je gegeben hat. Für alle Bahnen und Busse gelten neue Zeiten, viele Linien ändern ihren Weg. Vor allem müssen sich die Fahrgäste an die vier neuen U-Bahn-Linien durch den Wehrhahn-Tunnel gewöhnen. Wenn man schon vorher Bahn gefahren ist, erkennt man aber vieles wieder.

Wir zeigen in einem Video, wie man mit der Wehrhahn-Linie ans Ziel kommt.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Alle Infos zur Eröffnung der Wehrhahnlinie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.