| 07.42 Uhr

Feuer
Kleintransporter brennt in Düsseldorf-Hassels

Düsseldorf. In der Nacht zu Donnerstag hat ein Kleintransporter in Düsseldorf-Hassels gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, verletzt wurde niemand. 

Gegen 1.45 Uhr wurde die Feuerwehr wegen eines brennenden Autos alarmiert. Auf der Hasselsstraße in Düsseldorf stand ein Kleintransporter in Flammen. Das Feuer konnte laut Feuerwehr schnell mithilfe eines C-Rohres gelöscht werden. 

Da Brandstiftung nicht auszuschließen ist, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. 

(siev)