| 07.09 Uhr

Studie
Das sind die 8 schlimmsten Staufallen in Düsseldorf

Das sind Düsseldorfs schlimmste Staufallen
Das sind Düsseldorfs schlimmste Staufallen FOTO: Tobias Kuderna
Düsseldorf. Wo müssen Autofahrer in der Landeshauptstadt am längsten warten? Ein Navigationsgeräte-Hersteller hat dazu im Auftrag unserer Redaktion eine Studie erstellt - sie zeigt die übelsten Stau-Hotspots.

Egal ob im Süden, am Mörsenbroicher Ei oder im Zentrum: Überall das gleiche Bild. Die Autos stehen tagsüber Stoßstange an Stoßstange in Düsseldorf, nur selten läuft der Verkehr flüssig. Die zweite schlechte Nachricht: Die Ausweichstrecken sind auch voll. Und im Januar steht zudem die Sperrung der Großkreuzung Berliner Allee und Graf-Adolf-Straße an - da bleibt weiteres Chaos auf den Umleitungen nicht aus.

Neun kuriose Gründe für Staus FOTO: dpa, Jürgen Mahnke

Der Navigationsgeräte-Hersteller TomTom ermittelte für uns die größten Staufallen in der Landeshauptstadt. Zur Übersicht geht es hier. 

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Stau - Hier stockt der Verkehr am meisten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.