| 00.00 Uhr

Düsseldorf
"Er darf auch bei mir abschreiben"

Düsseldorf: "Er darf auch bei mir abschreiben"
Majid Mezal (15, l.) und Davide Fasullo (12). FOTO: H.-J. Bauer
Düsseldorf. Aus einem "Wir müssen nebeneinander sitzen" wurde bei Majid Mezal (15) und Davide Fasullo (12) ganz schnell ein "Wir wollen nebeneinander sitzen". Die beiden Jungs wohnen in Eller gehen in die 7b der Gemeinschaftshauptschule an der Bernburger Straße.

"Majid kam als Seiteneinsteiger in die Klasse und unsere Lehrerin meinte, er sollte jemanden neben sich sitzen haben, der ihn im Unterricht unterstützen kann", sagt Davide. Inzwischen kommen die Schüler sehr gut miteinander aus, "Wir ergänzen uns prima", sagen sie.

Majid schätzt an seinem Banknachbarn, "dass er sehr ordentlich ist und seine Hefte gut führt". Und Davide sagt: "Wenn er etwas nicht gleich versteht, kann er bei mir abschreiben." In der Pause laufen die Jungs viel, quatschen gerne und frühstücken zusammen. Und zu lachen gibt es auch immer etwas: "Ich hab' Majid mal was erklärt, er hat es falsch verstanden und dann so gesagt, dass es irgendwie lustig war", erinnert sich Davide.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: "Er darf auch bei mir abschreiben"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.