| 09.14 Uhr

Kölner Landstraße
Fünf Verletzte bei Unfall in Düsseldorf

Düsseldorf: Unfall auf der Kölner Landstraße
Düsseldorf: Unfall auf der Kölner Landstraße FOTO: Patrick Schüller
Düsseldorf. Wohl weil eine Autofahrerin die Vorfahrt missachtete, ereignete sich am Freitagabend in Düsseldorf-Wersten ein Unfall mit fünf leicht verletzten Personen. Die Polizei sperrte die Straße an der Einmündung zur Bahlenstraße vorübergehend ab.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, geschah der Unfall gegen 21.30 Uhr. Eine 50-jährige Autofahrerin wollte von er Bahlenstraße in die Kölner Landstraße einbiegen. Dabei habe sie die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet, es kam zur Kollision.

Den Angaben zufolge zogen sich fünf Personen leichte Verletzungen zu. Die Polizei sperrte die Einmündung zur Bahlenstraße während der Unfallaufnahme zwischenzeitlich ab. Der Einsatz der Polizei dauerte rund eine Stunde.

(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kölner Landstraße : Fünf Verletzte bei Unfall in Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.