| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Hier bin ich König

Düsseldorf: Hier bin ich König
FOTO: n.n.
Düsseldorf. Heute: Klaus Fricke vom Tambourcorps "Frohsinn" und seine Frau Petra sind das Königspaar in Flehe.

Was war Ihr erster Gedanke, als der Vogel von der Stange fiel?

Klaus Fricke Da es sich um eine spontane Entscheidung handelte, habe ich gar nicht weiter nachgedacht, sondern war nur froh, dass die Platte gefallen war.

Was war Ihr erster Gedanke, als er Sie fragte, ob Sie seine Königin werden wollen?

Petra Fricke Da ich zur Zeit des Königsschusses nicht auf dem Schützenplatz, sondern bei den Vorbereitungen für den Jungschützenkrönungsabend meines Sohnes war, konnte ich die überbrachte Nachricht zunächst gar nicht glauben. Für mich war es eine große Freude, dieses Amt anzutreten.

Das gibt es nur in unserem Stadtteil oder Verein:

Fricke Dadurch, dass unser Stadtteil nicht so groß ist, können wir von dem großen Vorteil sprechen, dass ein jeder den anderen im Festzelt und auf dem Schützenplatz kennt und dadurch eine familiäre Atmosphäre zur Kirmeszeit herrscht.

Ich freue mich beim Schützenfest besonders auf...

Fricke ...die beiden Kutschfahrten Sonntag und Montag. Falls es regnet, machen wir das Beste draus.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Hier bin ich König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.