| 00.00 Uhr

Werstener Schützen
Übergabe der Stadtorden durch Mucha und Mohrs

Düsseldorf. In Wersten gibt es zwischen den beiden größten deutschen Volksparteien CDU und SPD eigentlich ein gutes Miteinander - das stammt noch aus der Zeit, als Heinz-Leo Schuth (CDU) Bezirksvorsteher war.

Guter Brauch war es also, sich die Verleihung der Stadtorden an verdiente Werstener Schützen zu teilen; wenn die Ehrung denn nicht der Oberbürgermeister Höchstselbst vornimmt. Nachdem der allerdings den Schützen kurzfristig abgesagt hatte, sprangen nun die Ratsmitglieder ein. Laut Stadt sollte es nur die CDU-Ratsfrau Constanze Mucha sein, die die Orden an Roland Schneider und Michael Mebus überreichte. Doch gestern teilte Ratfrau Cornelia Mohrs (SPD) in einer Mail an die Redaktion mit, dass man sich das in Wersten immer schon schiedlich-friedlich geteilt habe und sie deshalb an Michael Mebus den Orden verliehen habe. (rö)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Werstener Schützen: Übergabe der Stadtorden durch Mucha und Mohrs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.