| 14.00 Uhr

Duisburg
Seniorin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Duisburg. Beim Linksabbiegen hat eine 24-Jährige eine Fußgängerin übersehen. Die 69-Jährige wurde schwer verletzt. 

Am Montagnachmittag ist eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in Overbruch schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Eine Autofahrerin (24) hatte die Seniorin beim Linksabbiegen vom Vohwinkelshof in die Heerstraße übersehen. Das Fahrzeug erfasste die Seniorin (69). Sie stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte die 69-Jährige ins Krankenhaus. 

(ots)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.