| 10.01 Uhr

Probealarm in Duisburg
Stadt baut das Sirenensystem aus

Duisburg: Sirenen heulen am Samstag zur Probe
Eine von insgesamt 75 Sirenen in Duisburg. FOTO: Janicki
Duisburg. Die Stadt Duisburg verfügt laut eigener Aussage über eines der modernsten Sirenensysteme Deutschlands. Dennoch werden nun für 180.000 Euro weitere Alarmsysteme installiert. Am Samstag heulen die Sirenen testweise.

Um 11 Uhr wird es am kommenden Samstag (14.10.2017) laut in Duisburg. Die Stadt testet ihre insgesamt 75 Sirenen im gesamten Stadtgebiet. Erstmals seit 2014 wird der Testlauf wieder an einem Samstag durchgeführt. "Der Probealarm dient der Sensibilisierung der Bevölkerung für die Bedeutung der Sirenensignale sowie der technischen Erprobung des Warnkonzeptes", teilte die Stadt am Montag mit. Die Übung wird insgesamt rund drei Minuten dauern, der eigentliche Alarm-Heulton ertönt etwa eine Minute lang. 

Den letzten Probealarm führt die Stadt Ende März durch. Eine folgende Auswertung ergab, dass die Sirenen im gesamten Stadtgebiet wahrgenommen werden. Allerdings gab es auch Bereiche, in denen die sonstige Lärmbelastung derart hoch ist, dass die Sirenen nicht optimal wahrgenommen werden. Aus diesem Grund wird das Land NRW der Stadt Duisburg 180.000 Euro für den Ausbau weiterer Sirenen zur Verfügung stellen. 

Bei der Auswertung des Probealarms bittet die Stadt die Bevölkerung wieder um Mithilfe. Auf der Internetseite wird es eine Online-Umfrage geben. Call Duisburg nimmt außerdem Rückmeldungen, wie gut der Alarm am jeweiligen Aufenthaltsort zu hören war, unter der Rufnummer 0203-283-2000 entgegen. Möglich ist dies am Tag der Sirenenprobe - im Anschluss an die Alarmierung - bis 13 Uhr sowie ab Montag zu den üblichen Öffnungszeiten zwischen 7 und 18 Uhr.

Über den Sirenentest informiert am Tag des Probealarms auch die städtische Homepage , das kostenlose Gefahrentelefon der Stadt Duisburg unter 0800-112-1313 sowie die Warn-App NINA.

(cbo)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Sirenen heulen am Samstag zur Probe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.