| 15.10 Uhr

Duisburg
Frau springt bei Feuer in Familienhaus auf die Straße

Duisburg: Brand in Bruckhausen
Duisburg: Brand in Bruckhausen FOTO: Christoph Reichwein
Duisburg. In Duisburg-Bruckhausen hat es am Mittwochnachmittag in einem vierstöckigen Mehrfamilienhaus gebrannt. Eine Frau sprang auf die Straße und verletzte sich schwer.

Dramatische Szenen spielten sich Mittwoch gegen 13.30 Uhr in einem Wohnhaus an der Schulstraße in Bruckhausen ab. Im Treppenhaus eines viergeschossigen Gebäudes war ein Feuer ausgebrochen, das den Bewohnern den Weg ins Freie abschnitt. Sie versuchten sich auf die Balkone zu retten, von wo die Feuerwehr sie mit Drehleitern herunterholen musste. Zudem hatte sie ein Sprungkissen ausgelegt.

Eine Frau sprang noch vor dem Eintreffen der Retter auf die Straße und verletzte sich dabei schwer. Acht weitere Bewohner atmeten Rauchgase ein und kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Bereich um die Brandstelle wurde weiträumig abgeserrrt, um Platz für die EInsatzfahrzeuge zu bekommen. 

(url)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.