| 00.00 Uhr

Duisburg
Neue Kurse gegen Rückenleiden im Sana Klinikum

Duisburg. Das Therapie- und Bewegungszentrum der Sana Kliniken Duisburg möchte mit geeigneten Übungen bei Problemen wie Verspannungen im Nacken oder den Schultern, Schmerzen im Rücken und das Gefühl sich unbeweglich zu fühlen Abhilfe schaffen. Dazu werden Kurse angeboten. Bei der Wirbelsäulengymnastik werden vor allem die Muskelgruppen traninert, die für die Stärkung und Gesunderhaltung des Rückens verantwortlich sind. Der Kursus findet ab Donnerstag, 31.

August, ab 10 Uhr statt. Beim Kursangebot "Rückenfitness" werden Muskelgruppen mit Hilfe von Kraft- und Ausdauergeräten sowie Kleingeräten wie Hanteln oder Theraband trainiert. Interessierte können ab Mittwoch, 30. August entweder in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr oder von 18 bis 19.30 Uhr teilnehmen. Zudem werden spezielle Kurse für Rheumakranke angeboten - ab Dienstag, 29. August ab 12.45 Uhr sowie ab Donnerstag, 31.

August ab 13 Uhr. Der Kursus Rückenfitness 60 + findet ab Donnerstag, 31. August ab 17 Uhr statt. Außerdem wird das Fitness-Programm Pilates angeboten. In Kombination mit Yogaelementen, bewusster Atmung und sanfter Gymnastik, erfährt der Körper eine Straffung, vermehrte Beweglichkeit, gefolgt von tiefer Entspannung. Das Angebot beginnt ab Montag, 28. August in der Zeit von 19 bis 20 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Neue Kurse gegen Rückenleiden im Sana Klinikum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.