| 00.00 Uhr

Hochfeld
Zwei Männer bei Messerstecherei verletzt

Hochfeld: Zwei Männer bei Messerstecherei verletzt
FOTO: Christoph Reichwein
Duisburg. In Hochfeld sind am Mittwochabend zwei Männer bei einer Messerstecherei verletzt worden. Offenbar waren zuvor drei Männer in Streit geraten. Die Hintergründe sind noch unklar.

Augenzeugen zufolge versammelten sich nach dem Vorfall an der Ecke Wanheimer Straße/Siechenhausstraße in der Nähe der Spielhalle gegen 22.15 etwa 200 Schaulustige, die Polizei spricht von 50 Schaulustigen, von denen sich zwei als Zeugen zur Verfügung stellten. Insgesamt waren etwa 30 Beamte im Einsatz, dazu kamen zwei Notärzte der Feuerwehr und insgesamt vier Rettungswagen. Die Wanheimer Straße in Hochfeld war zeitweise voll gesperrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hochfeld: Zwei Männer bei Messerstecherei verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.