| 00.00 Uhr

Isselburg
Auf zum Pilgerweg "Brot zum Leben" in Dingden

Isselburg. Am Sonntag findet in der Evangelischen Kirchengemeinde Isselburg und Hueth-Millingen kein Gottesdienst statt. Stattdessen möchte die Kirchengemeinde mit den Gemeindemitgliedern gemeinsam am Pilgerweg "Brot zum Leben" in Dingden teilnehmen. Fahrmöglichkeiten werden organisiert. In Dingden ist folgender Ablauf geplant: 10 Uhr Gottesdienst im Gemeindezentrum Ecke Postweg/Krechtinger Straße, 11 Uhr Pilgerweg zur Bäckerei Winkelmann, Bocholter Straße 2, Informationen über die Herstellung von Backwaren und die Verwendung von Überproduktion und Resten, 12.30 Uhr Mittagsimbiss, 13 Uhr Pilgerweg zurück zum Gemeindezentrum, Film, Diskussion, gegen 14.30 Uhr Ende der Veranstaltung.

Hintergrund der Aktion: Laut UN-Angaben könnten 870 Millionen Menschen mehr ernährt werden, wenn nur ein Viertel der Nahrungsmittel, die derzeit weltweit weggeworfen werden, vor dem Verderben gerettet werden könnten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Isselburg: Auf zum Pilgerweg "Brot zum Leben" in Dingden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.