| 00.00 Uhr

Rees
Empeler Schützensenioren waren auf Tour

Rees. Viel Spaß und Freude hatten die Senioren der Empeler Schützenbruderschaft in diesen Tagen bei einer gemeinsamen Fahrt zum Hariksee in Niederkrüchten. Im vollbesetzten Bus starteten die Teilnehmer unter der Leitung des Seniorenbeauftragten Klaus-Dieter Wüst und seinen freiwilligen Helferinnen, den "Wüstenmäusen".

Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken gab es die Möglichkeit einer Rundfahrt auf dem See oder einem ausgedehnten Spaziergang rund um den See oder zu einem Gläschen im Gartenrestaurant. Vor der Heimfahrt nahmen die Teilnehmer an einem gemeinsamen Abendessen teil. Frohgelaunt traten die Senioren dann den Rückweg an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Empeler Schützensenioren waren auf Tour


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.