| 00.00 Uhr

Emmerich
Origineller Mix

Emmerich. Jake und Jamin Orral, alias "Jeff The Brotherhood", sind ein Brüderpaar, das schon rein optisch aussieht, als wäre es den 1970er Jahren entsprungen. Kein Wunder also, das auf ihrem aktuellen Album auch ein Mann wie Ian Anderson (Jethro Tull) mitflötet. Ansonsten pflegt das Duo aus Nashville einen originellen Mix aus Garagen-Rock, Pop, Punk und Grunge. Wild und intelligent - mit jeder Menge Reminiszenzen an große Vorbilder. Eine CD, die entdeckt werden will. bal
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Origineller Mix


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.