| 00.00 Uhr

Emmerich
Heimatfreund "Rabbi" ist jetzt Kapitän

Emmerich. Der Bienener Heimatfreund Ernst Bruns, Spitzname "Rabbi", ist zum Kapitän des neuen Aufsitzmähers befördert worden und bekam dafür auch neue Dienstkleidung. Wie immer machten sich die "Heimathirsche" Gedanken, wie man aus der Übergabe der Firma Raayman ein lustiges Event machen könne. Heraus kam die Namensgebung "Rabbi-Mobil" und ein Poloshirt mit dem Logo Bienens auf der Brust und der Aufschrift "Mäht in Germany" auf dem Rücken.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Heimatfreund "Rabbi" ist jetzt Kapitän


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.