| 00.00 Uhr

Isselburg
Zwölfjährige von Schulbus touchiert und leicht verletzt

Isselburg. ) Am Donnerstag kam es auf der Niederstraße in Anholt zu einem Verkehrsunfall, an dem eine zwölfjährige Fahrradfahrerin aus Anholt und ein 68-jähriger Schulbusfahrer aus Isselburg beteiligt waren. Das Mädchen gab an, dass sie nach links in die Schlossstraße abbiegen wollte und sich dazu entsprechend eingeordnet habe. Der Busfahrer habe sie rechts überholen wollen, wobei es zum Kontakt und letztlich zu ihrem Sturz gekommen sei. Das Mädchen zog sich leichte Verletzungen zu, Sachschaden war nicht entstanden. Die Polizei bittet einen Zeugen, der vermutlich den Unfall aus der Nähe beobachtete, sich bei ihr unter Telefon 02871 2990 zu melden.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Isselburg: Zwölfjährige von Schulbus touchiert und leicht verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.