| 00.00 Uhr

Erkelenz/Wegberg
Borschemich und Klinkum feiern ihre Schützenfeste

Erkelenz. Mit der Fronleichnamsprozession ist das Borschemicher Schützenfest zu Ende gegangen, das im Ort über vier Tage mit dem Königspaar Hans Jürgen und Angelika Goebels (l.) gefeiert wurde. Ihnen zur Seite hatten Helmut und Margret Schulte sowie Willi und Karin von Wirth als Ministerpaare gestanden. Als Schützenprinz feierte Frank Korsten mit, dessen Prinzessin Anja de Jong war. Als Minister begleiteten sie Stefan und Corinna Dautzenberg sowie Tom Mayer und Jenny Friedrichs.

Zur Prunkkirmes hatte auch die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Klinkum eingeladen, wo das Königspaar Knut und Viola Müller und deren Minister Hermann und Sonja Königs sowie Mario Königs und Lena Ratz hießen. Im Festzelt am Eintrachtsweg hatte es in diesem Jahr einige Änderungen gegeben, um die Kirmes wieder zu dem Ereignis im Dorf zu machen, das die Menschen begeistert. Wichtigste Änderung war der "neue" Samstag, für den das Zelt extra zum Partyzelt umgebaut wurde, in das die legendäre Party-Band "Booster" eingeladen worden war.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz/Wegberg: Borschemich und Klinkum feiern ihre Schützenfeste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.