| 00.00 Uhr

Wegberg
Saubermänner sammeln Müll ein

Erkelenz. Das Wetter spielte in diesem Jahr mit, als einige Mitglieder des Heimatverein Harbeck mit Ihren Kindern den Feltenbergweg vom Grenzlandring bis zur Molzmühle von Müll befreiten. Der Weg an der Schwalm entlang ist ein beliebter Wanderweg. Die freiwilligen Saubermänner trafen sich bei strahlendem Sonnenschein am Grenzlandring, um mit der Aufräumaktion zu starten, zu welcher der Heimatverein Harbeck in jedem Frühjahr aufruft. Große und kleine helfende Hände schafften es so, innerhalb kurzer Zeit den Feltenbergweg komplett zu reinigen.

Nach getaner Arbeit stärkten die Mitglieder sich gemeinsam in der Gaststätte Jackels in Harbeck mit Currywurst und Pommes. Der Vorstand des Heimatvereins bedankt sich bei allen Helfern. Mit dabei waren Hans-Josef Schmalen, Andrea und Jakob Meyer, Marie Weiler, Patrick Dörenkamp mit Jakob und Charlotte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: Saubermänner sammeln Müll ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.