| 00.00 Uhr

Erkrath
Ehrenamtliche des Hospizes stellen Bücher vor

Erkrath. Wer Begegnung mit sterbenden Menschen erleben darf, macht Erfahrungen, die das Leben verändern. Ehrenamtliche des Franziskus-Hospiz Hochdahl stellen morgen Abend in der Buchhandlung Weber Bücher vor, die von diesen intensiven Begegnungen erzählen. Sie können Anstoß sein, anders auf das eigene Leben zu blicken und sind eine Anregung zum offenen Umgang mit sterbenden Menschen - in der Familie, dem Freundeskreis oder dem Hospiz. Ein Büchertisch lädt zum Stöbern und zu Gesprächen über eigenen Erfahrungen ein. Der Erlös geht an das Franziskus-Hospiz Hochdahl in Erkrath.

Dienstag, 8. November, 19 Uhr in der Buchhandlung Weber, Hochdahler Markt 22 , 40699 Erkrath

(wie)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Ehrenamtliche des Hospizes stellen Bücher vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.