| 00.00 Uhr

Erkrath
Ferienvergnügen unter dem Sternenhimmel

Erkrath. Während der Weihnachtsferien bietet das Planetarium "Stellarium Erkrath" im Bürgerhaus Hochdahl an der Sedentaler Straße wieder ein umfangreiches Programm an. Unter dem prachtvollen Wintersternhimmel gibt es viel zu entdecken.

Für die jüngsten Besucher ab vier Jahren wird beispielsweise die Geschichte "Ein Winterwolken-Märchen" gezeigt. Die beiden kleinen Wolken Wiebke und Wolle lernen in der Donnerwetter-Wolkenschule, wann man als Schneewolke schneien darf. Doch bevor sie endlich Schneeflocken fallen lassen dürfen, erleben sie noch so manches kleine Abenteuer und lernen nebenbei zusammen mit den Kindern die sechs schönsten Wintersternbilder kennen.

Älteren Kindern ab acht Jahren und natürlich auch für Jugendliche und Erwachsene wird ebenfalls viel geboten: Reisen zum Mond, durch das Sonnensystem oder die Milchstraße stehen auf dem Programm.

In einem "Doku-Spezial" am 4. Januar um 15 Uhr werden für Kinder ab zehn Jahren die zwei Dokumentationen "Sprung ins All" und "Von der Erde ins Universum" im Ganzkuppelformat gezeigt.

Kartenreservierungen beim Sekretariat der Sternwarte Neanderhöhe unter Telefon 02104-947666. Infos auch im Internet unter "http://www.planetarium-erkrath.de"

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Ferienvergnügen unter dem Sternenhimmel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.