| 00.00 Uhr

Straelen
Ausschuss billigt Pläne für die "Straelener Hof"-Erweiterung

Straelen. Mit den Erweiterungsplänen für das Hotel "Straelener Hof" hat sich der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Umwelt im Grundsatz einverstanden erklärt. Das teilte Straelens Baudezernent Harald Purath gestern auf Anfrage mit.

Es werde der Bedarf für diese Maßnahme gesehen. Lediglich mit der Anordnung der Parkplätze zeigte sich nach seinen Aussagen ein Teil der Ausschussmitglieder nicht zufrieden. Hier müsse mit dem Investor Tecklenburg noch über Alternativen gesprochen werden.

Wie berichtet, möchte Tecklenburg das Hotel sanieren und um insgesamt drei Flächen vergrößern, unter anderem für mehr Zimmer sowie einen größeren Sauna- und Fitnessbereich. Die Struktur des Stadtgartens soll dabei im Wesentlichen erhalten bleiben. Dort wäre Platz unter anderem für einen Bouleplatz und das Sommerkino.

(kla)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Ausschuss billigt Pläne für die "Straelener Hof"-Erweiterung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.