| 00.00 Uhr

Geldern
De Frau Kühne kommt zum Schützenfest

Geldern. Die Comedy-Königin aus Aldekerk bringt drei Kollegen mit zum Sonsbecker Schweinemarkt.

De Frau Kühne kennt man. Zuletzt war sie in der Ladies Night im Ersten. Die Comedy-Königin aus Aldekerk, die heute in Xanten-Lüttingen lebt, sorgt dafür, dass in Sonsbeck bereits vor dem Schützenfest der Vogel abgeschossen wird: Sie moderiert am Donnerstag, 13. Juli, um 20 Uhr im Festzelt auf dem Schweinemarkt einen Comedy-Abend mit drei männlichen Begleitern, die wie die Lüttingerin zum Schießen sind. Michael Steinke, der Comedy mit Popmusik kombiniert und an seine "traurige" Kindheit in den 70er Jahren erinnert kommt genauso an den Niederrhein wie Volker Weininger, der als "Sitzungspräsident" erzählt, was er im Karneval erlebt. Zauberhaft dürfet der Auftritt von Erasmus Stein werden. Der Zauberer aus Witten wird das Publikum mit einer explosiven Mischung aus Wunder und Witz verblüffen. Klar, dass Ingrid Kühne sich an diesem Abend nicht aufs Ansagen der Begleiter beschränkt, sondern auch im Sonsbecker Zelt das Beste aus ihrem Soloprogramm präsentiert.

Tickets für 15 Euro plus Vorverkaufsgebühr gibt es unter 0221 132011 und in der Gaststätte "Zur Linde", Herrenstraße (02838 2520). www.reservix.de

(jas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: De Frau Kühne kommt zum Schützenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.