| 00.00 Uhr

Geldern
Schulung zur Partizipation in Kindergärten

Geldern. Die Erzieherinnen der katholischen Kindertagesstätten der Kirchengemeinde St. Maria Magdalena in Geldern erlebten einen Fachtag zum Thema "Wie Partizipation in der Kita gelingen kann".

Michael Regner aus Kaltenkirchen bei Hamburg ist Experte zum Thema Partizipation in der Kita. Er vermittelte anschaulich und mit viel Humor, was es bedeutet, Kinder aktiv am Geschehen zu beteiligen, sie mitbestimmen und entscheiden zu lassen.

Er nannte Beispiele wie: Was will ich anziehen? Wie viel und was möchte ich essen? Mit wem spiele ich an welchem Ort? Wie kann das Außengelände der Kita gestaltet werden? Welches Mittagessen soll es geben? Welche neuen Spielsachen sollen gekauft werden?

Diese und viele andere Themen interessieren die Kinder. Sie möchten mit planen, gestalten und entscheiden. Sie wollen aktiv am Kita-Alltag beteiligt sein, ihre Bedürfnisse, Interessen und Stärken sollen sie einbringen. Dazu sind achtsame und aufmerksame Erzieher nötig, die zuhören, erklären und unterstützen.

Die Kindertageseinrichtungen haben seit 2012 den gesetzlichen Auftrag, das Bundeskinderschutzgesetz und die UN-Kinderrechtskonvention umzusetzen und die Rechte von Kindern durch geeignete Verfahren der Beteiligung und Beschwerde zu sichern.

Das Ziel ist es, Kinder zu unterstützen, eigenständig, selbstbewusst und kritisch zu werden, um mündige Menschen und Bürger eines demokratischen Staates zu werden. "Partizipation heißt, sowohl Entscheidungen, die das eigene Leben und das Leben der Gemeinschaft betreffen, zu teilen, als auch gemeinsam Lösungen für Probleme zu finden", sagte Regner. Der Fachtag lieferte viele Ideen, Fragen zum Nachdenken und die Vorfreude auf die ersten Schritte der Umsetzung zu mehr Partizipation in der Kita.

65 pädagogische Fachkräfte aus den acht Kitas der Kirchengemeinde St. Maria Magdalena nahmen an dem Vortrag teil. Ihnen gehe es jetzt darum, die Ideen zu verwirklichen, mit den Kindern gemeinsam Wege zu entwickeln und die Eltern mit ins Boot zu holen, so die Kirchengemeinde.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Schulung zur Partizipation in Kindergärten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.