| 00.00 Uhr

Geldern
Heronger Mittwochstreff auf den Spuren des reinen Wassers: Besichtigung im Werk Kastanienburg

Geldern. HERONGEN Der Heronger Mittwochstreff besuchte das Straelener Wasserwerk in Kastanienburg und erlebte Dank der, wie die Ausflügler berichten, fachlich sehr fundierten Führung durch Wassermeister Leo Venten und Wasserwerksmonteur Heinz-Josef Janßen einen spannenden Bildungsbogen über die Lagerung und Aufbereitung des Wassers bis hin zur Trinkwasserqualität. Sehr interessant für die Teilnehmer der Besichtigung war die große elektronische Funktionstafel im Überwachungsraum: Alle Betriebsabläufe wie Stromversorgung, Druckfilterleistung, Verrieselung, Reinwasserspeicher und Reinwasserpumpe werden hier eingespeist.

Das soll, so erfuhren die Besucher von den Fachleuten, die größtmögliche Sicherheit bei der Überwachung der Qualität von jährlich fast 1,5 Millionen Kubikmeter Trinkwasser garantieren. Um einiges Wissen reicher waren die Heronger nach der Tour.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Heronger Mittwochstreff auf den Spuren des reinen Wassers: Besichtigung im Werk Kastanienburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.