| 00.00 Uhr

Geldern
Jahreshauptversammlung des Musikvereins Aldekerk

Geldern. ALDEKERK Kürzlich fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Musikvereins Aldekerk statt. Nach der Gestaltung der Messe für die Lebenden und Verstorbenen des Musikvereins in der Pfarrkirche trafen sich die Mitglieder in der Begegnungsstätte zum gemeinsamen Frühstück, das Marianne Koelen liebevoll vorbereitet hatte. Der 1. Vorsitzende Hermann-Josef Stockhausen eröffnete die Sitzung und bat um eine Gedenkminute für verstorbene Mitglieder.

Im Anschluss verlas Schriftführerin Irmgard Neffe das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015. Kassierer Christoph Bossmanns erläuterte den Kassenbericht für 2015. Kassenprüfer Bernd Leffrang berichtete von der gemeinsam mit Miriam Baenen durchgeführten Kassenprüfung und beantragte die Entlastung des Vorstandes, die von der Versammlung einstimmig erteilt wurde. Für den scheidenden Bernd Leffrang wurde Lena Nagel für die nächsten zwei Jahre als neue Kassenprüferin gewählt.

Anschließend gab der 1. Vorsitzende einen Ausblick auf die in diesem Jahr anstehenden Termine. Ein besonderer Höhepunkt wird das Jubliäumskonzert im kommenden September zum 120-jährigen Bestehen des Musikvereins in der Halle Suytings sein. Steffi Schöpkens berichtete danach über die Ausbildung im Musikverein und ihre Arbeit mit Vororchester und Spielkreis. 34 Kinder und Jugendliche werden derzeit von sechs Lehrern an den verschiedensten Instrumenten unterrichtet.

Der Vereinsvorsitzende bedankte sich bei Steffi Schöpkens für ihren großen Einsatz bei der Nachwuchsförderung sowie bei Dirigent Peter Rongen für seine im vergangenen Jahr geleistete Arbeit. Nachdem der letzte Tagesordnungspunkt abgearbeitet war und auch keine Wortmeldungen mehr erfolgten, schloss Vereinsvorsitzender Stockhausen die sehr harmonische Versammlung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Jahreshauptversammlung des Musikvereins Aldekerk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.