| 00.00 Uhr

Geldern
St.-Johannes-Kiga besucht Maislabyrinth

Geldern. NIEUKERK Die Kinder des St.-Johannes-Kindergartens in Nieukerk besuchten das Maislabyrinth in Wachtendonk. Bei überwiegend gutem Wetter machten sich die Kinder mit ihren Gruppen auf den Weg durch das Labyrinth. Vorbei am Hexenwald sowie der einen oder anderen Sackgasse kamen schließlich alle glücklich und voller Tatendrang am Spielplatz an. Es wurde noch ausgiebig getobt und gespielt. Zur Stärkung gab es für alle Kinder Würstchen mit Brötchen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: St.-Johannes-Kiga besucht Maislabyrinth


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.