| 11.19 Uhr

Straelen
55-jähriger Rollerfahrer bei Unfall tödlich verunglückt

Straelen: Rollerfahrer bei Unfall tödlich verunglückt
Bei einem Unfall ist am Dienstag, 21. April 2015, ein Rollerfahrer in Straelen verstorben. FOTO: Jungmann
Straelen. Am Dienstagmorgen ist ein 55-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall in Straelen verstorben. Ein 33-jähriger Autofahrer hatte den Mann übersehen. 

Der Unfall ereignete sich auf der Venloer Straße/ Ecke Südwall. Am Johann-Giesberts-Platz bog der 33-jähriger Autofahrer nach links in die Venloer Straße ab und übersah den 55-Jährigen aus Straelen, der mit seinem Roller den Westwall in Richtung Annastraße befuhr. 

Wie die Polizei bestätigte, ist der Rollerfahrer noch vor Ort seinen schweren Verletzungen erlegen. Trotz Reanimationsmaßnahmen des eingesetzten Notarztes verstarb der 55-Jährige noch an der Unfallstelle. 

Zur Unfallzeit fuhren bereits viele Personen zur Schule oder zur Arbeit. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Geldern unter Telefon 02831/1250 zu melden.

(skr)