| 10.18 Uhr

Goch
Hochwertige Buchsbäume verschwunden

Goch. Von der Freifläche einer Gärtnerei an der Triftstraße stahlen Diebe 30 in Kübeln wachsende Buchsbäume. In der Nacht zu Samstag transportierten die Täter die etwa 1,2 bis 1,6 Meter großen Gewächse mithilfe einer Schubkarre zu einem parallel verlaufenden Waldweg und verluden ihre Beute dort vermutlich in einen Kleintransporter.

Wahrscheinlich wurden sie dann gestört, da weitere fast 40 bereitgestellte Pflanzen zurückgelassen wurden. Hinweise an die Kripo Goch unter Tel. 02823 1080.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Hochwertige Buchsbäume verschwunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.