| 00.00 Uhr

Goch
Schönmackers nimmt kostenlos Laub an

Goch. Bis Ende November können Gocher ihr Laub in entsprechenden Containern bei den Umweltdiensten abgeben.

Die Stadt Goch ermöglicht ihren Bürgern auch in diesem Jahr, kostenfrei Laub auf dem Betriebsgelände der Schönmackers Umweltdienste an der Siemensstraße abzugeben. Ab sofort bis Ende November werden hierzu gekennzeichnete Container auf dem Gelände des Entsorgungsunternehmens aufgestellt. Die Stadt Goch bittet darum, das Laub lose, das heißt ohne Müllsäcke oder andere Verpackungen, in die bereitgestellten Container zu geben. Verantwortlich für die Entsorgung des Herbstlaubes sind in Goch in der Regel die Hauseigentümer. Die Straßenreinigungssatzung der Stadt sieht vor, dass es auf Gehwegen und auf der Straße jeweils vor den eigenen Grundstücken zusammengekehrt und entfernt werden muss. Da die Laubmenge im Herbst oftmals das Fassungsvermögen der braunen Bio-Tonnen übersteigt, bietet die Stadt Goch an, es direkt beim Entsorger abzuliefern.

Angeliefert werden kann das Laub (unverpackt) zu den Öffnungszeiten des Wertstoffhofes: montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 17 Uhr und samstags in der Zeit von 8 bis 13 Uhr. Rückfragen werden unter 0800 1747474 beantwortet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Schönmackers nimmt kostenlos Laub an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.