| 00.00 Uhr

Goch
Traditionelle Neujahrswanderung

Goch. Aufgrund der Erfahrungen mit den großen Teilnehmerzahlen aus den Vorjahren lädt die Stadt Goch bereits jetzt zur Neujahrswanderung am Mittwoch, den 6. Januar, ein.

Die Teilnehmer treffen sich um 13 Uhr am Kultur- und Kongresszentrum Kastell in Goch. Von hier aus geht es dann in Fahrgemeinschaften zum Reichswald nach Frasselt. Auswärtige Wanderer können sich auch direkt am Ausgangspunkt Parkplatz Gocher Strasse / Treppkesweg einfinden. Im Anschluss an die Wanderung findet wieder ein gemeinsames Kaffeetrinken in der Gaststätte On de Kerk statt.

Die Wanderung richtet sich nach den Witterungsverhältnissen, daher sind kurzfriste Änderungen möglich.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Tourenleiter ist Rudi Kempkes. Er zeigt den Teilnehmern die schönsten Ecken des Niederrheins.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Traditionelle Neujahrswanderung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.