| 00.00 Uhr

Goch
Vorlesepaten laden in die Gocher Stadtbücherei

Goch. Am Freitag, 4. August, lesen die Vorlesepaten Renate Kaiser und Hans-Christian Hartig jeweils um 15 Uhr und um 15.45 Uhr aus dem Bilderbuch "Der kleine Dachs und der ängstliche Maulwurf" für Kinder von 3-5 Jahren vor.

Inhalt der Geschichte: Huch, was macht denn der arme Maulwurf auf dem Baum? Wie ist er überhaupt dorthin gekommen? Und wie soll er auf den Boden zurück? Der kleine Dachs und seine Freunde erkennen sofort, dass der kleine Kerl Hilfe braucht, aber was können sie tun? Wie kommt der Maulwurf wieder auf die Erde?

Am Freitag, 11. August, liest die Vorlesepatin Gisela Conrads um 16 Uhr aus dem Bilderbuch "Tschüss, kleines Muffelmonster" vor.

Der Inhalt: Eines Morgens entdeckt Moritz das motzende Muffelmonster in seinem Zimmer. Das zottelige Wesen ist unglaublich schlecht gelaunt. Ganz klar, dass sich Moritz etwas Tolles ausdenken muss, um die schlechte Laune zu vertreiben - und das muffelige Monster am besten gleich mit!

Ein Bilderbuchkino der besonderen Art beginnt am Freitag, 18. August um 16 Uhr in der Gocher Stadtbücherei. Es wird für alle Kinder ab 5 Jahren eine Geschichte auf Deutsch und auf Spanisch vorgelesen. Patricia Gande wird in ihrer Muttersprache Spanisch aus dem beliebten Bilderbuch "Josefina se va de vacaciones / Lieselotte macht Urlaub" von Alexander Steffensmeier vorlesen. Die deutsche Version wird von Vorlesepatin Ute vom Hofe erzählt: Der Postbote macht Urlaub und schreibt Lieselotte eine Ansichtskarte. "Ferien machen, das will ich auch", denkt Lieselotte, packt ihre Reisetasche und trabt zur Bushaltestelle. Als nach Stunden immer noch kein Bus kommt, trottet Lieselotte enttäuscht wieder in Richtung Hof. Aber schon nach ein paar Schritten entdeckt sie das perfekte Urlaubsziel: eine große Wiese.

Das Angebot richtet sich an alle Kinder, die Lust haben, eine andere Sprache kennenzulernen und dabei auch die eigene zu entdecken. Wer sich außerdem mit fremdsprachiger Kinderliteratur eindecken möchte, der findet in der Stadtbücherei Goch jede Menge Bilder- und Kinderbücher in verschiedenen Sprachen. Ob Niederländisch, Italienisch, Russisch, Polnisch oder Arabisch, es ist fast für jeden etwas dabei.

Eintrittskarten für die drei Veranstaltungen gibt es kostenlos nur vorab in der Stadtbücherei Goch.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Vorlesepaten laden in die Gocher Stadtbücherei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.