| 00.00 Uhr

Gute Tat
Grüne spenden an Kinderschutzbund

Hilden. Begleitet von der Kabarettgruppe "Lichtwechsel", Sekt und Fingerfood feierten die Hildener Gründung im Heinrich-Strangmeier-Saal im "Alten Helmholtz" jetzt 35 Jahre politische Einmischung. Den vielen Gratulanten ist es zu verdanken, dass am Abend eine schöne Spende für den Kinderschutzbund zusammen kam, worum die Grünen an Stelle von Geschenken gebeten hatten. Bei der Übergabe von 400 Euro an die Geschäftsführerin Christa Cholewinski freut sich die Sprecherin der Grünen, Helga Achterwinter: "Schön, dass wir so die wertvolle Arbeit des Hildener Kinderschutzbundes unterstützen können!"

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gute Tat: Grüne spenden an Kinderschutzbund


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.