| 00.00 Uhr

Hilden
Zwei Fahrer flüchten

Hilden. Die Polizei meldet zwei Fahrerfluchten, die sich beide am Montag ereignet haben. Im ersten Fall, 11.30 bis 14 Uhr, parkte ein schwarzer VW Golf auf dem P&R-Parkplatz Am Lindenplatz in Hilden. In dieser Zeit wurde der Wagen von einem unbekannten anderen Fahrzeug angefahren und beschädigt, der Verursacher verschwand. Es entstand Schaden von etwa 1000 Euro. Im zweiten Fall, zwischen 15.30 und 16.15 Uhr, stand ein silberner VW Sharan auf dem öffentlichen Parkplatz in Höhe der Post an der Robert-Gies-Straße in Hilden. In dieser Zeit wurde der Mini-Van von einem unbekannten anderen Fahrzeug angefahren. Dabei entstand an der rechten Schiebetüre des Sharans ein geschätzter Karosserie- und Lackschaden von etwa 500 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02103 8986410 entgegen.

(gök)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Zwei Fahrer flüchten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.